Areti(Projekt Sacha) auf Probefahrt

Von Mittwoch bis Freitag ging es für die 85 Meter lange Superyacht Areti von Lürssen auf Probefahrt in der Ostsee. Die während der Konstruktionsphase als Projekt Sacha bekannte Yacht war drei Tage vor Kiel unterwegs (14-16.6.2017). Die in Rendsburg gebaute Yacht befindet sich gerade in der Ausstattungsphase und wird voraussichtlich in den nächsten Wochen oder Monaten abgeliefert. Bislang ist bekannt, dass Andrew Winch Design Exterieur, sowie Interieur gezeichnet hat. Es können bis zu 18 Gäste in neun Kabinen untergebracht werden. Außerdem stehen 27 Kojen für die Crew zur Verfügung. Während der Testfahrt erreichte die Yacht eine Geschwindigkeit von 17,4Knoten laut den AIS Transmitter Daten. Die Reisegeschwindigkeit soll 15 Knoten betragen.

Anbei einige Bilder die die Yacht auf der Rückreise nach Rendsburg im Nord-Ostsee-Kanal (NOK) zeigen. Die Bilder wurden kurz nach der Schleuse Kiel-Holtenau gemacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.