Martha Ann, 70m Lürssen Yacht

Martha Ann wurde im Jahr 2008 von Lürssen gefertigt. Die Yacht ist 70 Meter lang und verfügt über fünf Decks. Der Kaptän der Superyacht ist Zak Matten, mit ihm sind weitere 20 Crewmitglieder an Bord, die sich um das Wohlbefinden der Chartergäste kümmern. Die Gäste an Bord, 12 an der Zahl, sind verteilt auf sieben Kabinen. Das Interieur der Yacht wurde entworfen von dem Französischen Designer François Zuretti. Es zeichnet sich durch viele handgefertigte Holzmöbel aus, dies wirkt sehr prunkvoll. Das besondere an der Yacht ist ihr “Sportsdeck”, auf dem ein hochwertiges Fitnessstudio, sowie ein Pool samt Wet-Bar untergebracht sind. Das Exterieur vom preisgekrönten Designer, Espen Oeino, sticht durch den dunkelblauen Bug heraus. Ansonsten ist das Exterieur sehr ähnlich wie bei den beiden Schwesterschiffen, Apoise und St. Nicholas, welche auch bei Lürssen gebaut wurden.  Die Reisegeschwindigkeit der Yacht beträgt 13kn und die Maximalgeschwindigkeit 15kn.

Fazit: Eine Superyacht, für sportbegeisterte Chartergäste, die auf ein prunkvolles Interieur stehen.Martha Ann, Lürssen 70m, Valetta, Malta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.